Windows 11 Update

Die Analysten von Findus brauchten daher nur 10 Minuten, um die ersten seriösen Sicherheitsmängel zu finden. Im Bestreben, die Mitarbeiter vor dem Virus zu schützen, setzten die Unternehmen sie einer neuen und ebenfalls sehr gefährlichen Bedrohung aus. Allein in der Schweiz identifizierte der israelische Cybersecurity-Anbieter 7845 ungeschützte und somit frei zugängliche Outlook-Postfächer. Check Point beruft sich dabei auf Zahlen der Übersichtsseite Shodan.io. Bereits der Dropper schnüffelt auf dem Smartphone herum. Mit einem Captcha kann sie zudem prüfen, ob sie sich in einer Testumgebung oder auf einem echten Smartphone befindet.

  • Zu den vielen kleinen Bugs in Windows 10 zählen auch Probleme mit der Taskleiste.
  • Mehr als 3000 Bomben dieses Typs wurden gebaut – rund 300 sollen noch im aktiven Bestand der Streitkräfte der Vereinigten Staaten sein.
  • Prägen Sie sich die Tastenkombination ein für den Fall, dass das Programm künftig ungewohnt arbeitet.

Alternativ verfrachten Sie Dateien händisch per Explorer an den Wunschort; so belasten Sie Ihr Laufwerk nicht mit zusätzlicher Sicherungssoftware. Speicher, Taktraten, Shader-Einheiten – GPU-Z liest diverse technische Daten zur verbauten Grafikkarte aus und listet sie auf. Bei Shadern handelt es sich um winzige Prozessoren innerhalb des Grafikprozessors der Grafikkarte. Je mehr davon vorhanden sind, desto besser fällt in der Regel die Grafikleistung des Hardware-Systems aus. Ob Ihre Grafikkarte bei rechenintensiven Programmen dem Prozessor aushelfen kann, verraten Häkchen unten; je nach Grafikchip beherrschen Nvidia-Modelle etwa OpenCL oder CUDA. Wer zugleich eine Prozessor-interne Grafik und eine dedizierte (PCIe-)Grafikkarte verbaut hat, schaltet die Infos per Drop-down-Menü um. Welches Betriebssystem zum Einsatz kommt, dllfiles.de/microsoft-corporation/d3d12 wissen Sie wohl.

Direkt zur Kategorie Windows 10 PCs

Denn sie kamen auf die Idee, gestohlene Daten von Smartphones über smarte Glühbirnen aus einem Unternehmen heraus zu schmuggeln. Wer die Makros im Anhang aktiviert, öffnet bloss Retefe das Tor zum eigenen Rechner. Melani empfiehlt daher, die E-Mails zu löschen und den Anhang nicht zu öffnen. Die falsche WEF-Kampagne grassiert gemäss Melani in der Romandie. Ob der Angreifer bei Bezahlung tatsächlich den Entzifferungsschlüssel herausrückt, ist gemäss dem Bericht noch unklar. Ebenfalls unklar ist, wie die Ransomware verbreitet wird.

Für den Zugriff auf Ihren KeePass-Datensatz verwenden Sie wahlweise ein Master-Passwort und/oder eine Schlüsseldatei (beides in Kombination ergibt eine Zwei-Faktor-Authenfizierung). Die iTunes-Alternative MediaMonkey verwaltet Musikdateien auf dem PC, spielt sie ab und streamt Radiomusik aus dem Internet. Nützlich ist die iPod-Synchronisierung, die zwar einen installierten Apple-Geräte-Treiber voraussetzt, jedoch ohne iTunes funktioniert. Neben GIMP empfiehlt sich für Bildbearbeitungen und -Optimierungen Paint.NET, das zwar weniger Funktionen besitzt, jedoch eine leichtere Bedienung bietet. Auf simple Weise ist es damit möglich, den Kontrast oder die Helligkeit eines Bildes anzuheben und so den Farbeindruck zu verbessern.

Schutz durch Software

Windows 10 Updates können Sie über das Windows Menü, mittels Netzwerkverbindung oder über ein Tool ausschalten. Sie sind in Ihre Arbeit vertieft, halten eine Präsentation, oder sind unterwegs und haben nur ein begrenztes Datenvolumen und dann passiert es. Mit dem Update können die wichtigsten Microsoft Produkte über die zentrale Anlaufstelle aktualisiert werden.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *